Gretchen Rubin: „Das Happiness-Projekt“

Gretchen landet mit dem Bus im Stau und denkt über das Leben nach. Was erwartet sie vom Leben? Nun, sie will einfach glücklich sein. Happiness, that’s all. Aber wann ist man glücklich? Kann man Glück herbei zaubern, es erarbeiten? Die einfache Antwort lautet: Wenn Du glücklich bist, weißt du, dass du glücklich bist. Gretchen will …

Continue reading ‘Gretchen Rubin: „Das Happiness-Projekt“’ »

Brigitte Hellmann (Hg.): „Mit Kant am Strand – Ein Lesebuch für Nachdenkliche“

Der letzte Arbeitstag liegt hinter einem, schnell nach Hause, die Koffer packen, zuvor noch Wichtiges von Unwichtigem trennen, die Zimmerpflanzen versorgen, Taxi vorbestellen, Mailbox besprechen und Autoresponder für die Mails einrichten. Dann am nächsten Tag noch mitten in der Nacht aus dem Bett, die letzten, vergessenen Dinge einpacken, aufs bestellte Taxi warten, noch einmal bestellen, …

Continue reading ‘Brigitte Hellmann (Hg.): „Mit Kant am Strand – Ein Lesebuch für Nachdenkliche“’ »

Muriel Barbery: „Die Eleganz des Igels“

Unterschätzen Sie niemals Ihren Hausmeister! Das ganze wichtigtuerische Gehabe mit dem angeschmutzten Blaumann, der Freisprech-Prothese des Handys am Ohr, dem dümmlichen Gequatsche und der permanenten schlechten Laune könnte nur eine trickreiche Fassade sein, um den scharfsinnigen Geist und den intellektuellen Tiefgang dahinter zu verbergen. Ihr Hausmeister könnte ein glühender Anhänger Schopenhauers, ein Spezialist in der …

Continue reading ‘Muriel Barbery: „Die Eleganz des Igels“’ »

Cheryl Richardson: „Trau Dich, es ist Dein Leben“

„Was glauben Sie, wer Sie sind?“ – das ist der beste Satz am ganzen Buch. Darüber kann jeder nachdenken und reflektieren. Jedoch nicht wirklich mit dem Buch. Denn es hantiert mit Begriffen ohne sie etwas genauer zu definieren. So manch einer mag beispielsweise den Begriff „Macht“ nicht. Wenn der Mensch sich dennoch durch das Buch …

Continue reading ‘Cheryl Richardson: „Trau Dich, es ist Dein Leben“’ »

Ronald P. Schweppe, Aljoscha A. Schwarz: „Einfach gut – 99 Dinge, die nichts kosten und uns bereichern“

Wir leben in der besten aller Zeiten. Aber wenn man die Leute so reden hört, kann man sich kaum des Eindrucks erwehren, dass die Mehrheit der Menschen unzufrieden ist. Woran liegt das? Wir verfügen zumindest in unserem Teil der Welt, über alle Ressourcen, die wir uns denken können. Wir haben mehr als genug zu essen …

Continue reading ‘Ronald P. Schweppe, Aljoscha A. Schwarz: „Einfach gut – 99 Dinge, die nichts kosten und uns bereichern“’ »