Lutz Schumacher: „Wenn möglich, bitte wenden“

Lutz Schumacher ist Eisenbahnfan. Seine Liebe zur Bahn ging nach der Schulzeit sogar so weit, dass er ein Jahr lang als Schlafwagenschaffner auf den Strecken Düsseldorf-Venedig und Düsseldorf-Rijeka arbeitete, bevor er dann – Gott sei Dank – den journalistischen Berufsweg eingeschlagen hat. Sonst gäbe es weder den mit Mark Spörrle geschriebenen Bestseller „Senk ju vor …

Continue reading ‘Lutz Schumacher: „Wenn möglich, bitte wenden“’ »