Barbara Streidl: „Langeweile“

In Reclams kleiner Buchreihe der „100 Seiten“ finden sich Titel über dies und das, über Gott und die Welt — warum also nicht auch über die Langeweile?! Wir alle kennen Langeweile. In der Regel wird sie als ein ungeliebter Zustand empfunden, den man möglichst schnell wieder beenden und überwinden möchte. So assoziieren wir mit Langeweile …

Continue reading ‘Barbara Streidl: „Langeweile“’ »

Ulrich Schnabel: “Muße – Vom Glück des Nichtsstuns”

Die Kunst des Nichtstuns ist aus der Mode gekommen. Oft wird Muße mit Müßiggang in Verbinddung gebracht, was leider falsch ist. Während der Müßiggänger einen natürlichen, ja manchmal sogar professionellen Hang zum Faulsein pflegt, ist, wer der eigenen Muße nachgeht bzw. sie hat, nur scheinbar inaktiv. Die Muße kann mitunter den Geist in einen sehr …

Continue reading ‘Ulrich Schnabel: “Muße – Vom Glück des Nichtsstuns”’ »

Christoph Links, Kristina Volke (Hg.): „Zukunft erfinden – Kreative Projekte in Ostdeutschland“

Es war einmal ein kleines Land zwischen Elb- und Oderstrand. Heute gehört das Gebiet der ehemaligen DDR wieder zu Deutschland – oder besser: Aus zwei Halbstaaten wurde wieder ein ganzer, ein ganz normaler Staat. Zwanzig Jahre ist das bereits wieder her. Und wie viele Träume und Hoffnungen haben sich mit dem neuen Landesteil, mit dem …

Continue reading ‘Christoph Links, Kristina Volke (Hg.): „Zukunft erfinden – Kreative Projekte in Ostdeutschland“’ »

Ruth Pink: „Denken – kreativ, professionell und systematisch“

Ein kleines Büchlein, nur 16 x 10 cm groß, und doch könnte dieses kleine Buch Ihr Leben nachhaltig verändern. Und vor allem Ihr Denken. Ruth Pink arbeitet seit vielen Jahren als Trainerin und Coach in Medienunternehmen, Versicherungen, Banken/Sparkassen, Universitäten und öffentlichen Institutionen. Schwerpunkte ihrer Seminare und Workshops sind Rhetorik, Kommunikation, Teamentwicklung und Kreativtechniken. Jetzt hat …

Continue reading ‘Ruth Pink: „Denken – kreativ, professionell und systematisch“’ »