Peter Stamm: „Wenn es dunkel wird — Erzählungen“

Wenn es dunkel wird, kommen die Geister. Der Titel des neuen Bandes mit Erzählungen von Peter Stamm könnte kaum besser gewählt sein. Denn voller Geister sind diese neuen Erzählungen, voller Begegnungen mit Unbekannten oder lange vergessenen Personen, die plötzlich wieder in das Leben treten, nach Jahren, nach Jahrzehnten.

Es wäre zu weit ausgeholt, würde man Stamms Texte in die Nähe des Magischen Realismus rücken wollen, und doch umstrahlt seine Geschichten ein seltsam dunkler Flor. Magisch ist seine Erzählweise auf jeden Fall. Seine Akteure wandeln wie im Nebel, tasten sich durch ein Ungewisses. Der Leser geht mit und versucht mit Hilfe der Fantasie auf seine Art einen Weg, eine Lösung zu finden.

Eine Aura des Unheimlichen hängt wie eine tiefe Regenwolke über der Szenerie, und eine bedrückende Stimmung umklammert das Herz des Lesers — und das alles, obwohl eigentlich gar nichts Schlimmes passiert. Es ist eine seltsame und befremdliche Atmosphäre, die der Autor mit nur wenigen Worten, wie mit leichten Pinselstrichen, auf das Blatt wirft. Das allein genügt schon, um eine solche Stimmung im Leser zu erzeugen.

Peter Stamm ist zweifellos ein Meister dieser kleinen Form der Erzählungen, aber auch seine Romane transportieren meist dieselbe melancholische Grundstimmung. Peter Stamms Bücher sind nicht nur erfolgreich, sondern auch gut. Dies unterscheidet ihn von vielen Bestseller-Autoren. Präzise wie ein Uhrwerk erscheint alle paar Jahre ein neuer Band mit Erzählungen, die in ihrer komprimierten Form vielleicht sogar noch besser sind als seine längeren Texte. Doch das ist reine Geschmacksache.

„Wenn es dunkel wird“ ist ein weiterer überzeugender Beweis für die literarische Qualität von Stamms Texten. Dieser Erzählband eignet sich hervorragend zur schnellen Lektüre kurz vor dem Schlafengehen oder auch zwischendurch. Für Leserinnen, die Peter Stamm noch nicht kennen, ein perfekter Einstieg in einen neue Erzählwelt, die auf den ersten Blick so aussieht wie unsere Wirklichkeit, sich aber schon nach wenigen Zeilen nicht mehr so anfühlt.

Mit anderen Worten: „Wenn es dunkel wird“, wird es Zeit, dieses Buch zu lesen!

 

 

Autor: Peter Stamm
Titel. „Wenn es dunkel wird — Erzählungen“
Herausgeber: S. FISCHER
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
ISBN-10: 3100022262
ISBN-13: 978-3100022264

Ein Kommentar

  1. Pingback: MKsOrb.Com

Comments are closed.