Tim Dowling: „Ich hab nix gemacht“

Tim Dowling: "Ich hab nix gemacht"Wenn einer sagt, er habe nix gemacht, so kann das heißen, er habe nichts Schlimmes angestellt. Es kann aber auch der zusammen fassende Ausdruck einer Lebenskrise sein, wie sie wohl die meisten Männer zwischen 40 und 50 erwischt, und meinen: Ich hab nix auf die reihe gekriegt und nichts erreicht in meinem Leben.

Giles Wareing ist ein Mann, der weit jenseits der Dreißig ist, ein Texter für die Online-Welt und eigentlich ganz zufrieden mit seinem Leben. Doch dann wird das Leben plötzlich stressig. Vor sechs Jahren war er noch mit einer Ohrenentzündung beim Arzt gewesen, einer typischen Kinderkrankheit, und jetzt diagnostiziert der Arzt plötzlich Gicht bei ihm. Sein Alterungsprozess verläuft anscheinend äußerst sprunghaft. Gicht mit 39! Wo sollte das nur enden?

Caroline, seine Frau, macht plötzlich ebenfalls Stress. Und das ganze Leben scheint Giles immer mehr aus der Hand zu gleiten. Jetzt ist er 39, in einem Alter also, in dem der Mann schon ml freiwillig Pausen macht, damit seine Frau ihm widersprechen kann. Er schlägt sich als freier Journalist durch und findet das Leben eher anstrengend. Aber dann entdeckt er ein Internet-Forum, in dem die anonymen Teilnehmer auf allem, was Giles jemals geschrieben hat, gnadenlos herumhacken und ihn nach Strich und Faden fertig machen. Sieht nach Rache aus. Dabei hat er doch im richtigen Leben niemandem weh getan. Oder doch? Und womöglich ausgerechnet einer Frau?

Die Geschichte ist flott aus der Ich-Perspektive erzählt und macht Spaß für ein paar schöne Leseabende oder ein verregnetes Wochenende. Der Autor Tim Dowling ist ein Amerikaner aus Connecticut, lebt aber seit den Neunzigern in England. „Ich hab nix gemacht“ ist sein Debüt auf dem deutschen Buchmarkt.

Sicherlich werden wir noch mehr von ihm zu lesen bekommen, denn „Ich hab nix gemacht“ ist das männliche Pendant zu den Frauenbüchern von Sophie Kinsella: Es ist leicht zu lesen, es gibt viel zu lachen, und am Ende kann man die kleinen Stürme des eigenen Alltags mit ein wenig Selbstironie viel besser ertragen.

 

Autor: Tim Dowling
Titel: „Ich hab nix gemacht“
Broschiert: 366 Seiten
Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag GmbH
ISBN: 3596179025
EAN: 978-3596179022

 

Bei AMAZON kaufen

Bei LIBRI kaufen